Steptanz


Beim Steptanz, der amerikanisch und irisch getanzt wird, wird vor allem die Beweglichkeit der Füße und die Koordination von Armen und Beinen geschult.

Es wird jedoch nicht nur mit den Füßen geklickt und geklackt, sondern auch Elemente aus klassischem Ballett und Jazzdance werden mit „eingebaut”.

Um also Shuffle, Timestep und Co zu erlernen, bedarf es einiger Körperbeherrschung und vor allem Freude am Tanzen!

Bei diesem Tanzkurs ist keine Mitgliedschaft in unserem Verein notwendig.

Trainer: Georgi

Die Anmeldung erfolgt direkt bei Georgi.